Aktuelles

WBN-Nordwest

Besichtigung und Networking im „Haus des Hörens“ in Oldenburg …

… mit einem Vortrag von Herrn Sebastian Quirandt über Hörforschung und Raumakustik.

tonkurve

Montag, 23. September 2019, 18:00 Uhr (bis ca. 21:00 Uhr)
Haus des Hörens – Hörzentrum Oldenburg GmbH
Marie-Curie Straße 2, 26129 Oldenburg

Wir freuen uns Sie dieses Mal für unsere aktuelle WBN-Veranstaltung in Oldenburg begrüßen zu dürfen.

Herr Sebastian Quirandt (Geschäftsführer der HörTech gGmbH und des Hörzentrums Oldenburg) wird einen spannenden Vortrag zum Thema Hörforschung und Raumakustik halten, samt Vorstellung des Kommunikationsakustik-Simulators.

Danach ist ausreichend Zeit für ein Get-Together im Foyer, welches zum Austausch und Kennenlernen der Gäste aus Oldenburg, dem Nordwesten und aus Bremen dient.

Wir freuen uns über zahlreiches
Erscheinen.

Haus des Hörens Broschüre

Zum Haus des Hörens:

Das Haus des Hörens ist das europäische Zentrum der Hörforschung. In dem 2002 eröffnete Gebäude arbeiten derzeit rund 55 Wissenschaftler aus fünf Institutionen (die Uni Oldenburg, das Hörzentrum Oldenburg, das Fraunhofer Institut, die Jade Hochschule und die HörTech gGmbH). Neben den neun akustischen Messräumen stellt der Kommunikationsakustik-Simulator (KAS) ein Highlight des Hauses dar. Mittels einer ausgefeilten Technik, bestehend aus zahlreichen Mikrophonen und Lautsprechern sowie aufwändiger Elektronik, kann im KAS nahezu jeder beliebige Raum akustisch simuliert werden. Mit Führungen, Vorträgen und Konzerten im Kommunikationsakustik-Simulator und Hörgarten bietet die bundesweit einmalige Einrichtung auch der interessierten Öffentlichkeit einen anschaulichen und erlebnisorientierten Einblick in die komplexe Welt des Hörens.

Weiterführende Informationen zum Haus des Hörens finden Sie in folgender Broschüre, die wir Ihnen HIER als Download zur Verfügung stellen.  [PDF]

Impressionen des Abends finden Sie HIER >>

 

****************************************

Talk & Lunch …

… mit Olaf Scholz und Dr. Carsten Sieling

wbn-veranstaltung mit Olaf Scholz und Carsten Sieling
von links nach rechts: Olaf Scholz, Moritz Döbler, Dr. Carsten Sieling

Erstmalig veranstaltet das WBN einen Talk in unserer neuen Reihe „Ein I Blick“. In lockerer Lounge-Atmosphäre sprechen wir mit spannenden Persönlichkeiten über interessante Themen – auch zwischen den Zeilen.

Am 21. Mai 2019 hatten wir den Bundesminister der Finanzen und Vize-Kanzler Olaf Scholz und Bürgermeister Dr. Carsten Sieling zu Gast. Moderiert wurde die mittägliche Veranstaltung von Moritz Döbler, Chefredakteur und Vorstand der WESER-KURIER Mediengruppe.

weitere Informationen finden Sie HIER >>

 

****************************************

Veranstaltungs-Nachlese 14. Mai 2019

Die Zukunft der Airportstadt
Podiumsdiskussion in Kooperation mit der Interessengemeinschaft Airportstadt.

Gruppenbild WBN Veranstaltung Airportstadt

Auf, hinter und vor dem Podium (von links nach rechts):
Klaus-Reiner Rupp (Die Linke), Heiko Strohmann (CDU), Marco Pfleging (Airport Bremen), Dieter Reinken (SPD), Robert Bücking (Bündnis 90/Die Grünen), Lencke Steiner (FDP), Uwe A. Nullmeyer (Interessengemeinschaft Airportstadt), Maike Kristina Harich (Wirtschaftsforum Bremen/Nordwest e.V.)

Weitere Informationen finden Sie HIER >>