Aktuelles

Aus dem Nähkästchen des Bundesligaschiedsrichters Sven Jablonski

Das Wirtschaftsforum Bremen Norwest e.V. trifft sich zum Gespräch – Live und in Farbe –

Foto: © BILD

Wir laden herzlich ein, zu dieser Gesprächsrunde in kleinem Kreis in der Havanna Lounge und freuen uns auf aktive Teilnahme.

THEMA DES ABENDS
Sven Jablonski ist aktiver Bundesligaschiedsrichter und der bislang jüngste nominierte Schiedsrichter im Bundesligaoberhaus. Mit ihm sprechen wir aus dem Nähkästchen über die aktuelle Situation in der Bundesliga, insbesondere über die Veränderungen durch Corona und über das Verhalten auf dem Platz.

In gemütlicher Atmosphäre werden wir mit ihm über die schönste Nebensache der Welt sprechen. Persönlich und unter Einhaltung sämtlicher Corona-Regeln. Wir freuen uns Einblicke zu erhalten, die man sonst nicht erhält. Wir klären Fragen auf, wie es sich anfühlt, wenn man Entscheidungen vor großem Publikum in Stresssituationen treffen muss. Und, was kann die Wirtschaft und ihre Führungskräfte davon lernen, wenn es darum geht in hochbrisanten Situationen Entscheidungen blitzschnell zu treffen?

Sven Jablonski ist seit 2003 Schiedsrichter. Sein erstes Spiel auf Profiebene bestritt er im August 2011. Drei Jahre später wurde er zum Zweitligaschiedsrichter nominiert. Seit 2017 ist er als einer von vier neuen Schiedsrichtern für die höchste deutsche Spielklasse im Einsatz. Sein erstes Spiel, das er in der Bundesliga leitete, war die Begegnung Bayer 04 Leverkusen gegen den SC Freiburg. Sven Jablonski ist im April 30 Jahre alt geworden, gelernter Bankkaufmann und pfeift für den Blumenthaler SV.

Das WBN freut sich sehr, mit Sven Jablonski den ersten Schritt zurück in die Präsenzveranstaltungen zu machen.

Es werden Currywurst und Wasser gereicht.

+++++ Diese Veranstaltung ist ausgebucht +++++

****************************************

Zweite WBN-Online Konferenz

Das Wirtschaftsforum Bremen Nordwest e.V. trifft sich zum WEB-Gespräch mit der Rektorin der Hochschule Bremen, Professorin Dr. rer. pol. Karin Luckey

VORAN – Navigieren aus Krisenzeiten: Die Hochschule Bremen im Aufbruch aus der Corona-Krise in die Zukunft.

Das waren das Thema bei der zweiten WBN-Online-Konferenz am 13. Juli 2020.

Weitere Informationen finden Sie HIER >>

****************************************

Auf Grund der Corona-Pandemie veranstaltet das WBN seine erste Online-Konferenz für seine Mitglieder

Das Wirtschaftforum Bremen Nordwest e.V. trifft sich zum Gespräch mit Prof. Dr.- Ing. Thomas Wimmer (Vorstandsvorsitzender der Bundesvereinigung Logistik e.V. – BVL) und läd seine Mitglieder und interessierte Gäste ein an dieser Online-Konferenz  am 15. Juni 2020 teilzunehmen.

Quelle: © www.bvl.de (Eurogate)

Was ist, was bleibt, was kommt – Wirtschaften und Logistik in speziellen Zeiten

… war das Thema in dieser virtuellen Konferenz mit Professor Wimmer.

Weitere Informationen finden Sie HIER >>

****************************************

Talk & Lunch

Kaminabend mit Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte

Andreas Bovenschulte Bürgermeister
Foto: © Senatskanzlei

Das erste Jahr des neuen Senats: Wohin steuert Bremen?
Diese und weitere Fragen wurden bei einem gemeinsamen Abendessen mit Andreas Bovenschulte am 11. Februar 2020 in der Havanna Lounge erörtert. Diese  Veranstaltung wurde exklusiv für WBN-Mitglieder organisiert.

Weitere Informationen finden Sie HIER >>

 

****************************************

Glänzender Jahresauftakt …

… beim „Hidden Champion“ Koch & Bergfeld Silbermanufaktur.

koch und bergfeld pokal
Foto: © kubikfoto

Wir laden herzlich ein, am 27. Januar 2020 um 18:00 Uhr einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Koch & Bergfeld-Geschäftsführer Florian Blume führt uns durch das Werk der 1828 gegründeten Manufaktur und berichtet uns im Anschluss über die Geschichte des DFB-Pokals. Bei einem Get-together lassen wir den Abend ausklingen und drücken dann Werder Bremen ein paar Tage später die Daumen, dass sie im Pokalspiel gewinnen und der DFB-Pokal seiner Heimat ein Stück näher kommt.

koch-bergfeld-arbeitsschritt
Foto: © kubikfoto

Impressionen des Abends finden Sie HIER >>

****************************************

Mobilität der Zukunft

Talk & Besichtigung bei der Daimler AG/Mercedes-Benz Werk Bremen

mercedes eqc
von links nach rechts: Dr. Markus Keicher (Standortleiter), Ulrich Beck (WBN Vorstandsvorsitzender)

+ + +  EXKLUSIV FÜR MITGLIEDER  + + +

Montag, 28. Oktober 2019, 18:00 Uhr
Mercedes-Benz Kundencenter
Im Holter Feld, 28309 Bremen

Wir freuen uns, dass wir zu diesem Thema beim Mercedes-Benz Werk Bremen zu Gast sein durften und uns mit Standortleiter Dr. Markus Keicher ein ausgewiesener Experte als Gesprächspartner für ein Hintergrundgespräch zur Verfügung stand.

Anschließend bekamen wir die Möglichkeit einer exklusiven Betriebsführung durch die Produktion, wo unter andern Modellen, das neue Mercedes Modell EQC mit Elektroantrieb hergestellt wird.

 

Impressionen des Abends finden Sie HIER >>